Die neuen Kinder

 

Die Kinder der Neuen Zeit haben ein waches Bewusstsein und sind in ihrer Spiritualität hoch entwickelt, haben eine ausgeprägte Intuition und einen offenen Horizont. Sie sprechen sehr gut auf natürliche Heilmittel an und werden häufig mit Energiearbeit begleitet. Sie bringen Qualitäten wie Liebe, Licht und Freude in besonderer Intensität auf die Welt. Sie besitzen höchst sensitive und mediale Fähigkeiten. Sie spiegeln mit ihrer hochenergetischen Aura das Verhalten der Menschheit. Ihre Aufgabe ist das Ausgleichen von Spannungen. Die Kinder der neuen Zeit sind stark mit der allumfassenden Liebe und dem Urvertrauen in sich selbst verbunden. Sie stellen alles infrage und lehnen sich auf. Die Aufgabe ist das Bearbeiten ungelöster Themen. Sie fordern den Wandel mit ihrem sanften und gelassenen Wesen. Sie sind kompromissbereit. Empathie, eine grundehrliche Natur und ein ausgeprägter spiritueller Sinn sind klassische Merkmale. Der Auftrag dieser Kinder ist es, Freude, Liebe und Frieden zu manifestieren und in einer Zeit des geistigen Perspektivenwechsels Klarheit zu schaffen. Jedes Kind hat seine besondere Energiequalität und erfüllt bestimmte Aufgaben.

 

Merkmale und Eigenschaften sind:

- sehr gute Intuition

- ausgeprägtes spirituelles Verständnis

- Offenheit

- Urvertrauen, Ehrlichkeit

- Gelassenheit

- Kompromissbereitschaft

- harmonieliebend

- emotional, empathisch

- Hohe Sozialkompetenz

- Sensible Reaktion auf Trennungen und negative Emotionen

- Besonders starke Mutterbindung

- stellen alles infrage, was ihnen unlogisch erscheint

- Widersetzen gegen unlogisch erscheinende Erziehungsmassnahmen

- Gespühr für Unwahrheiten, Wahrheitsbewusstsein (also unbedingt ehrlich zu ihnen sein)

- Grosser lebendiger 6. und 7. Sinn

 

Die höchst sensitiv begabten Kinder sind im Umgang mit ihrem Umfeld sehr wahrheitssuchend. Sie haben ein grosses Bewusstsein dafür, welche Gesellschaft ihnen gut tut. Diese Kinder kapitulieren nicht aus freien Stücken gegenüber negativ vorherrschenden Energien. Eine Familie sollte dieses Kind so akzeptieren, wie es ist und seinen Beitrag zum aktuellen Umwandlungsprozess der Gesellschaft dankbar annehmen. Wenn Sie die Individualität dieser Kinder tolerieren, ergeben sich oft ungeahnte Lösungswege. Sie wissen, dass Harmonie und Liebe ausreichen, um die Welt zu verbessern. Sie sind mit besonders intensiven Heilenergien auf die Welt gekommen und es fällt ihnen oft schwer, sich zu erden. Trotz ihrer Seelenreife sind sie nicht mit den irdischen Energien vertraut. Sie fühlen sich an einem energetisch harmonischen Ort am wohlsten. Das Denken und Handeln ist vorwiegend über ihre Intuition gesteuert. Sie lassen sich nicht beherrschen. Die Eltern können nicht erwarten, dass es sich an altgewohnte Traditionen und Denkweisen anpasst. Denn es verlässt sich nicht auf blinden Glauben und äussere Autoritäten.

 

Diese sensitiven Kinder reagieren sehr gut auf die harmonisierende Wirkung von Blütenessenzen und Essenzen, sie sind ideale Wegbegleiter für ihre Lebensreise. Aura- und Raumsprays gleichen das Energiefeld und die Aura aus und schaffen eine harmonische Raumatmosphäre.

 

Numerologie und Blütenessenzen:

Alle in diesem Jahrtausend geborenen Kinder haben die 2 im Geburtsdatum, was auf allgemein grössere Sensibilität und Intuition der kommenden Generation hinweist. Menschen mit zwei oder mehreren 2en sind sehr sensibel, was sie verletzlich macht. Sie können stark durch Worte und Taten verletzt werden. Die grosse Sensibilität kann sich auch in grossem Einfühlungsvermögen äussern. Die Gefahr besteht, dass sie Emotionen anderer wie psychische Schwämme aufnehmen, aber nicht zwischen eigenen und fremden Emotionen unterscheiden können. Dies kann so weit führen, dass sie Symptome der Krankheiten anderer Menschen aufweisen. Für all diese Themen sind die Blütenessenzen, Essenzen, Aura-Soma, usw. eine grosse Hilfe, diese Kinder sprechen sehr gut darauf an.

Menschen ohne eine 2 sind aber deswegen nicht unsensibel.

 

(Die Blütenessenzen dienen der energetischen Harmonisierung und ersetzen keine vom Arzt verordneten Medikamente.

 Bei ernsthaften gesundheitlichen Problemen ist unbedingt medizinischer Rat einzuholen.)